ANDORRA am 19.06.2017 auf dem Honberg in Tuttlingen

 der letzte Theaterabend der Saison 2016/17 in der Stadthalle Tuttlingen bringt einen jungen Klassiker: Max Frischs ANDORRA kommt am 19. Juni in der Inszenierung der Badischen Landesbühne auf die Bühne. „Andorra“, ein Stück über das Vorurteil, das selbst mit einem Vorurteil zu kämpfen hat: An Max Frischs Text haftet nämlich der Kreidestaub schulischer Pflichtlektüre. Ein Lehrstück mit einem Lehrer – aber Regisseur Wolf E. Rahlfs will die strenge Struktur des Lehrstücks aufbrechen und den zeitlosen Stoff (auch) für heutige Jugendliche packend inszenieren und Schülerinnen und Schüler damit begeistern. Sehen Sie, ob es gelingt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.