Pressemitteilung Landesgartenschau: Riesen Tipp-Kicker auf dem Gartenschaugelände

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010Riesen Tipp-Kicker auf dem GartenschaugeländeSpiel-Figuren wiegen 60 Kilogramm / Jeder darf mitspielen / Turnier zur Fußballweltmeisterschaft
Für ein bisschen Fußballfieber sorgen zwei große Tipp-Kick-Figuren auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Im Neckarpark darf ab 12. Mai gekickt werden.Zwischen Blumenhalle und Mustergärten schlägt auf dem Gartenschaugelände das Herz aller Fußballfans höher. Dort hat die Schwenninger Firma Mieg zwei 1,40 Meter große Tipp-Kickfiguren aufgestellt – einen Spieler und einen Torwart. Mit ihnen können alle fußballbegeisterten Gartenschaubesucher testen, wie gut sie schießen oder einen Ball halten können. Das Tor steht in zwei Meter Entfernung vom Spieler. Die Extraanfertigungen für den LGS-Fußballspaß wiegen rund 60 Kilogramm. Das Spielen ist denkbar einfach. Der Torwart wird mit einer Stange hin- und her bewegt. Durch das Antippen eines Knopfes auf dem Kopf der Spielerfigur bewegt sich deren Fuß und kickt den Ball in Richtung Tor. Der zwölfeckige schwarz-weiße Ball hat einen Durchmesser von 40 Zentimetern und ist aus Schaumgummi.Die beiden LGS-Kicker sind eine Spezialanfertigung aus Fiberglas. Die Firma Mieg, die seit 1924 die Lizenz für das Spiel besitzt, hat bisher nur noch einen größeren Spieler hergestellt. Er ist vier Meter groß und steht im Haus der Geschichte in Stuttgart. Original-Tippkickfiguren sind gerade 7,5 Zentimeter groß. Während der Landesgartenschau findet am 12. Juni anlässlich der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika ein Tipp-Kickturnier mit Original-Figuren im Treffpunkt Baden-Württemberg statt.
BildunterschriftEin Probeschießen mit zwei supergroßen Tipp-Kick-Figuren fand gestern unter Aufsicht von Geschäftsführer Mathias Mieg (links neben dem Tor) auf dem Gartenschaugelände in Villingen-Schwenningen statt. 152 Tage lang darf hier jedermann mal kicken.Foto: LGS
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.