PM Landesgartenschau: Zum Totlachen: Bure zum Alange

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010
1. September 2010Zum Totlachen: Bure zum Alange Was kommt dabei heraus, wenn zwei echte Schwarzwaldbauern das Mikrophon mit dem Melkschemel tauschen? Ein Kabarettprogramm, das Ku(h)ltur pur bietet. Am Freitag (3. September) können Besucher der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen ab 20 Uhr auf der Showbühne im Kuppelzelt die zwei Schwarzwälder Bauern in ihrem Kampf um bäuerliche Werte und Kultur mit der Innovationskraft aus dem Schwarze Wald erleben. Bauer sucht Frau? Milchstreik? oder Baueraufstand? Sind dies auch die Verdienste der beiden Schwarzwaldbauern?Mit geistreichem Spiel treiben sie dem Publikum Tränen in die Augen oder Sorgen dafür, dass der Schinken im Halse stecken bleibt.Milch von der lila Kuh, Strom aus der Steckdose und die Eier gibt es im Supermarkt wie läuft es denn noch so auf dem Bauernhof? Die zwei Schwarzwaldbauern gehen der Wahrheit auf den Grund.
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.