PM Landesgartenschau: „Tausend Sonnen“ blühen schon auf der Gartenschau

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 201022.Juni.2010"Tausend Sonnen" blühen schon auf der Gartenschau
Der Sommer kommt. Auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen kündigen Sonnenblumen schon länger die endlich erwartete Sommerzeit an. "Lasst 1000 Sonnen blühen" steht auf einem Schild vor dem Beet im Neckarpark in Nachbarschaft der Spielinsel im Neckar, des Marionettentheaters und des größten mobilen Aquariums mit Neckarfischen. Das Sonneblumenbeet haben die Aktionskünstlerin Regina Haller und der Münchner Professor Jürke Grau vom Institut für Systematische Botanik an der LMU München geschaffen. Die spiralförmig angeordneten Sonnenblumen in allen Variationen von strahlendem Gelb sind eine ungewöhnliche künstlerische Darstellungsform. "Das ästhetische Prinzip in Natur und Kunst soll mit dieser Aktionskunst gezeigt werden", heißt es auf einer Info-Tafel vor dem Beet.
Foto:LGS
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.