PM Landesgartenschau: Mooses als Gastgeber des Maskottchentreffens

Mooses als Gastgeber des MaskottchentreffensWeltrekordversuch auf Gelände der Landesgartenschau / Über 600 Einladungen verschickt
Für Mooses ist die Teilnahme Ehrensache: Am Samstag ist er eines von vielen Maskottchen, die sich auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen treffen, um einen Weltrekord aufzustellen. Der Schwäbische Albverein als Veranstalter hat dazu bundesweit mehr als 600 Einladungen verschickt."Wir sind gespannt, wie viele Maskottchen kommen", sagt Ralf Kille von der Ortsgruppe Schwenningen des Albvereins. Das LGS-Maskottchen Mooses ist sozusagen Hausherr des Treffens der Glücksbringer von Vereinen und Firmen. Um 13.30 Uhr startet am Samstag der Umzug der Maskottchen bei der Helios-Arena. Von hier aus marschieren die lustigen Figuren langsam durchs Gartenschaugelände in Richtung Kuppelzelt im Neckarpark. Um 14 Uhr beginnt dann auf der Showbühne ein Weltrekordversuch. Mehr als 120 Maskottchen müssen sich dort einfinden, um den derzeitigen Weltrekord zu brechen. Nach einer offiziellen Vorstellung stellen sich die Maskottchen zu einem Gruppenbild auf – für einen möglichen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde.Beim Albverein ist man zuversichtlich. "Wir wollen den Rekord knacken", stellt Kille fest. Mehr als 60 Anmeldungen liegen schon vor. "Zu solchen Veranstaltungen kommen aber auch viele, die sich nicht vorher angemeldet haben", weiß er. Zu den vorliegendenfesten Zusagen zählt auch eine aus den neuen Bundesländern. Der Eishockeyclub Crimmitschau hat sein Maskottchen "Crimmel" zum Treffen auf der Landesgartenschau angemeldet.
BildunterschriftMooses ist am Samstag der Hausherr des Maskottchentreffens auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Unser Foto zeigt das LGS-Maskottchen mit Kollegen vom Europa Park beim Treffpunkt Baden-Württemberg am vergangenen Sonntag.Foto: LGS
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.