Medienaussendung RAMMSTEIN-TRIBUTE STAHLZEIT am 09.01.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,   eine schweißtreibende 2 ½ Stunden Rockshow wartet am kommenden Samstag in der Stadthalle Tuttlingen aufs Publikum: STAHLZEIT bringt am 9. Januar die europaweit beste RAMMSTEIN-Tributeshow an de Donau. Was die Kulmbacher aus den Konzerten einer der wichtigsten deutschen Rockbands der Gegenwart machen, hat mit dem Auftritt einer Coverband nichts mehr zu tun. Selbst eingefleischte Rammstein-Fans räumen immer wieder ein, dass Stahlzeit dem Original verblüffend nahe kommt – musikalisch wie auch mit Blick auf die bis ins Detail inszenierten legendären Pyro-Effekte eines Rammsteinkonzerts. Weit über 1.000 Karten sind bereits verkauft …   Beigefügt finden Sie eine Medieninfo und Fotos zu diesem Rockkonzert in der Stadthalle Tuttlingen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Infos auf Ihren Veranstaltungsseiten redaktionell veröffentlichen würden. Bitte nehmen Sie den Termin außerdem in Ihre Veranstaltungshinweise und Terminkalender auf. Vielen Dank.   Wenn Sie noch Fragen haben oder weiteres Fotomaterial benötigen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen Michael Baur   Geschäftsführer Tuttlinger Hallen Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Am Europaplatz Königstr. 39 78532 Tuttlingen Tel. +49 (0) 7461 96627430 Fax. +49 (0) 7461 96627421 Mail michael.baur@tuttlinger-hallen.de   Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de     TEXT UNSERER MEDIENINFO   Am Samstag wackelt die Stadthalle Tuttlingen – Stahlzeit bringt am 9. Januar Europas beste Rammstein Tribute-Show an die Donau – Neue Songs und noch mehr Pyro – Tickets noch im verbilligten Vorverkauf und an der Abendkasse   Tuttlingen. Stahlzeit bringt am Samstag, 9. Januar, die europaweit beste Rammstein-Tribute-Show in die Stadthalle Tuttlingen. Ab 20 Uhr geht die Kulmbacher Band mit einer Show auf die Bühne, die weit mehr ist als der Auftritt einer Coverband. Denn Stahlzeit arrangiert mit absoluter Präzision nicht nur die Musik in dem für Rammstein so typisch brachialen Livesound, sondern setzt auch deren fulminante Pyro-Show detailgetreu um – ebenso kompromisslos wie spektakulär. Tickets für die Show sind noch im verbilligten Vorverkauf oder am Samstag ab 19 Uhr an der Abendkasse zu haben.   Rammstein hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows der Band sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamtkunstwerke. Wenn nun das Team um Sänger Heli Reißenweber mit Stahhlzeit auf Tournee ist, dann ist das weniger ein Coverkonzept, welches mit eingeschränkten Möglichkeiten auf die Bühne gestellt wird, sondern vielmehr eine Tribute Show, die ihrem Original in punkto Aufwand und Detailverliebtheit ganz nahe kommt. Mittlerweile tourt die „Best-Of“ Produktion von Stahlzeit mit mehreren Trucks und Nightlinern quer durch Europa. Bis zu 80 Shows stehen jährlich auf dem Tourplan.   Ein Mix aus Bühnenelementen verschiedener Rammstein-Tourneen sorgt für ein spektakuläres Bühnenbild. Große Bühnenventilatoren, bewegliche Lichttraversen und Hebebühnen zeichnen die Show von internationalem Format aus. Hinzu kommt die verblüffende Ähnlichkeit des Stahlzeit-Frontmanns in Aussehen, Stimme und Performance mit Rammstein-Sänger Till Lindemann. Nicht von ungefähr ist Stahlzeit die europaweit meistgebuchte Tribute Show und setzt neue Maßstäbe.   Im Januar 2016 kehren Stahlzeit bereits zum 6. Mal in Folge nach Tuttlingen zurück. „Im vergangenen Jahr hat sich viel getan“, so Reißenweber. „Wir haben viele neue Songs mit im Programm und die Abteilung Pyrotechnik hat ordentlich aufgesattelt. In Tuttlingen wird das die größte Show, die wir bisher dort gezeigt haben. Tuttlingen ist für uns immer ein Highlight, auf das wir uns schon lange im voraus freuen. Das wird ein Fest.“ Und natürlich sind weiterhin alle großen Rammstein-Hits in der schweißtreibenden 2½-Stunden Show enthalten.   Karten für diesen Abend in der Stadthalle Tuttlingen gibt es noch bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck“) sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT für 27,- € (Stehplatz, inkl. Vorverkaufsgebühr) im verbilligten Vorverkauf. Online sind Karten unter www.tuttlinger-hallen.de zu haben. Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.