Landesgartenschau Villingen-Schwenningen: Landtagsabgeordnete begeistert von Gartenschau / Blumenbank blüht um die Wette

19.Mai.2010

Landtagsabgeordnete begeistert von Gartenschau
Abgeordnete des Landtagsausschusses „Ländlicher Raum und Landwirtschaft“ haben gestern die Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen besucht. Der Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Karl Rombach war auch Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch gefolgt. LGS-Geschäftsführer Michael Martin führte die Gäste aus Stuttgart über das Gelände. „So eine Landesgartenschau kann sich sehen lassen“, lautete das Urteil der Parlamentarier. Unser Foto entstand vor einem Mustergarten der Landschaftsgärtner und zeigt von links nach rechts neben Staatssekretärin Gurr-Hirsch, Geschäftsführer Michael Martin und den CDU-Landtagsabgeordneten Karl Rombach.
Foto:LGS
Blumenbank blüht um die Wette

Stolz präsentierten gestern Schüler und Schülerinnen der Villinger Grundschule Steppach eine Blumenbank auf dem Gelände der Landesgartenschau. Die Zweit- bis Viertklässler der Kunst AG haben die Blumenbank mit farbvollen Motiven und Blumen verziert. In Vierergruppen arbeiteten die Schüler abwechselnd insgesamt neun Monate, inklusive freiwillige Überstunden, an der kunstvollen Gestaltung ihrer Bank. Geachtet wurde vor allem darauf, dass viele verschiedene Motive von großen und kleinen Blumen, ein Sonnenuntergang und Blüten einen farbprächtigen Übergang bilden. Dafür wurden viele Farben zusammen gemixt und ausprobiert, bis die Farben endgültig stimmten. Unser Foto zeigt die Schüler vor der Blumenbank beim Klettergarten auf der Möglinshöhe.
Foto: LGS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.